FANDOM


Im Rahmen der sogenannte zweiten Schöpfung wurden die Verfemten Elemente von den alten Herrschern erschaffen. Die Alten Herrscher waren einst Diener der Elemente gewesen doch dann gierten einige von ihnen nach mehr Macht. Die Avatare der Elemente wurden verbannt und die Alten Herrscher kreierten die 2. Schöpfung in Opposition zu den Elementen.

Schwarzes Eis an Stelle des Feuers, Absolute Leere, wo Luft gewesen war, ölige Pestilenz aus ehemals reinem Wasser, Untotes Fleisch anstelle der Erde und die Ratio als Verbindung zwischen den Verfemten.

Da die Elemente und die Verfemten zu einander im Gegensatz stehen und nicht miteinander existieren können, brauch ein jahrhunderte langer Krieg aus der zwischen den Anhängern der Elemente und Verfemten tobte.

Durch reuige Anhänger der Verfemten befreit entfachten die Elementen den Weltenbrand. Dies beendete den Krieg und nun wurden die Verfemten unter Siegeln eingeschlossen. Die Alten Herrscher wurden aus Mitraspera verbannt. Und die Nachfahren durften erst dann wiederkehren wenn sich das Land vom Weltenbrand und seiner Zerstörung für alles Leben wieder erholt hatte.

Mit dem Erscheinen der Siedler erwachte das Land aus seinem Schlaf aber auch unter den Siegeln rumorte es, denn um das Land für die Siedler zu öffnen müssen sich Nyame und Archon von den Elementen prüfen lassen und die Siegel geöffnet werden. Mit jedem geöffneten Siegel aber wird eines der verfemten Elemente wiedererweckt. Und der Krieg begann von Neuem.



Die Leere Bearbeiten

Leere

Das Symbol der Leere

Wir sind die Leere.
Wir sind die letzte Stufe der Existenz. Und der erste Vers der Endgültigkeit.

Wir sind die Leere. Wir werden das wertlose Leben Mitrasperas ins Nichts umkehren. Alle überflüssige Schöpfung beenden und das Sein vergehen lassen. Denn ist erst alles was existiert hat vergessen, so ist nur noch Leere, unveränderlich und endgültig.

Wir sind die Viinshar. Wir sind die Exekutive der Leere. Wir werden das letzte zweckmäßige Leben kontrollieren, es nutzen und mit ihm den ewigen Stillstand bewahren. Für die Leere und für die Herrin des Vergessens. Et an gelan mitraspera. Et us kirrsan Yan Lethe.


Die Leere verfügt über drei Arten von Streitern: Nophobos, Viinshar und Phobosaar.


Über Nophobos ist nicht viel bekannt. Die meisten Wesen die einem Nophobos begegnet sind konnten darüber nicht mehr berichten. Den Gerüchten nach soll es sich um ein haushohes, skelettartiges Wesen sein.


Viinshar (auch bekannt als: Töchter der Leere) haben in der Regel die eine frauenähnliche Gestalt. Dabei ist ihre Haut jedoch äußerst blaß und ihre Eckzähne ähneln denen von Raubtieren auch ihre Augen sind seltsam verfärbt. Es wird jedoch berichtet, dass sie auch die Gestalt von anderen annehmen können. Als Waffen setzen die Viinshar Schwerter, Magie und ihre Reize ein. Eine ihrer am häufigsten engesetzten magischen Zaubereien ist es den Gegner in Angst und Schrecken zu versetzen. Wer einer Viinshar in Liebe verfällt und sie küßt der muss dafür den höchsten Preis zahlen, den Lebender geben kann: Die Erinnerung an sich selbst. Durch die Tasache, dass eine Viinshar eine beliebe Person darstellen kann sind sie die idealen Spione und Saboteure.

Gewöhnliche Waffen hinterlassen keinen Schaden an den Viinshar. Es ist ob sie 'durchs Leere schneiden'. Man kann sich nur durch mächtige Magie gegen sie verteidigen oder großen Mutes sein.

Die Boro'madar, Terras Volk, vermögen es jedoch die Viinshar zu verstofflichen und dann kann man sie wie andere Wesen auch verletzten und vernichten.


Phobosaar erscheinem dem Betrachter wie wandelnde Leere Rüstungen. Sie scheinen von der Leere für grobe Arbeiten eingesetzt zu werden. Man kann diese mit genügend Miles buchstäblich zu Metallklumpen zusammenschlagen.


Nophobos

Nophobos

U11

Phobosaar

U09

Viinshar


Das Schwarze Eis Bearbeiten

Schwarzeseis

Symbol des Schwarzen Eises

"Wir sind das Schwarze Eis. Unsere Legion ist der Leib der Ordnung. Wir werden nicht ruhen, bis das Chaos der Elemente von Mythodea getilgt ist. Ihre Vernichtung und der Untergang all jener die ihnen dienen ist unser Ziel. Aus dem Chaos wurden wir geboren um der Ordnung zu dienen. Die Perfektion ist die Rüstung des Rakh. Unsere Einheit sein Schild - unser Wille sein Schwert. Auge in Auge tritt er dem Feind mit diesen Waffen gegenüber, damit dieser seine Stärke erkennt bevor er stirbt. Wir sind das Schwert der Zweiten Schöpfung. Hua Tuhl-Sharuhn!"


Die sogenannte Essenz des Schwarzen Eises (SE) sieht aus wie eine schwarze, kalte Masse. Aus ihr werden die Soldaten des SE geformt. Sie sehen dann aus wie Menschen doch sie sind nahezu seelenlose Werkzeuge. Ihr Verhalten ähnelt dem von Insekten etwa dem von Bienen. Aus dem wenigen was man über das SE erfahren hat, will es eine Art Ordnung auf Mythodea einführen doch zu müssen die Siedler mit ihrem 'chaotischem' Verhalten vernichtet werden. 


Ränge Bearbeiten

Das Schwarze Eis kennt mehrere verschiedene Ränge.


Rakh - der niedrigste Rang ist eines einfachen Soldaten: eines

Sepa - der Führer einer Faust, etwa 5-8 Rakh

Circa 6 Fäuste bilden einen Schwarm, der durch einen Sharuhn geführt wird. Sein Stellvertreter ist der Sota.

Unterstützt wird der Schwarm durch Vo'kaleph (an der Front) und Lû'kaleph (hinter dem Schwarm), sie sind besondere Krieger -Fanatiker- die die Rakhs besonders motivieren und durch ihre Stärke ein Vorbild sein sollen. Ähnlich wie Signifer und Optio einer Centurie.

Juhn-Golar - führt den Kampf mittels Magie.

Khor'Ottar - auch Absolutor genannt, sorgt für die Reinheit der Essenz, beherrscht ebenfalls Magische Zauber. Ein Khor'Ottar kann Krieger der Elemente in die Schwarze Essenz assimilieren.

Thul-Sharuhn - ist der Heerführer des SE

Amôn'Kharr - ist der Anführer des SE

Einheiten Bearbeiten

Das Heer des Schwarzen Eises gliedert sich in mehrere nummerierte Schwärme,

deren Stärke zwischen 30 und 40 Mann ist.

Ein Schwarm hat mehrere Untereinheiten, Fäuste genannt, diese bestehen aus 5-8 Rakh.


Rang Bedeutung Einheit
Rahk einfacher Krieger Faust
Sepa Führer einer Faust Faust
Sota Unteroffizier Schwarm
Sharuhn Offizier und Führer des Schwarms Schwarm
Thul-Sharuhn Heerführer des Schwazen Eises Heer

Amôn-Kharr

Anführer des Schwarzen Eis Heer
Juhn-Golah Magier Schwarm

Vo'kaleph

Lû'Kaleph

Fanatiker, der die Truppe Motiviert Schwarm
Khor'ottar Absolutor, eine Art Priester Schwarm














Amon Kharr

Amon-Kharr

IMG 4021
Re Sharun li Sota

Sharun (re.) und Sota (li.)

Khor'ottar

Kaleph und Khor'Ottar

Sharun

Sharun - Kennzeichnung am Wappenrock

Das Untote Fleisch Bearbeiten

Untotesfleisch

Das Symbol des Untoten Fleisches

"Schrecken und Panik machten sich in den Reihen der Elemente breit, wenn kein sichtbarer Feind sondern die schleichenden Seuchen der Pestilenz sich ihren Weg in die Lager bahnten. Wenig ist bis heute über diesen Feind bekannt, doch warnen nicht nur die Nyamen vor der drohenden Gefahr! Und schon bald wird eine weitere Frucht der Zweiten Schöpfung sich der Pestilenz, Leere und Schwarzen Eis hinzugesellen – denn irgendwie ist es dem Sharuhn'Ar kurz bevor die Weiße Flamme ihn hinfortriss gelungen den Untot zu befreien. Eisige Kälte ergriff Besitz von den Herzen aller, die mit ansehen mussten, wie die Knochenkönigin selbst auf die Welt zurück kehrte um erneut ihr Leichentuch über alle Lebenden auszubreiten."

"Lohk Nai Dur - terbae emuras tiehn! Tod und Schmerz sollst du hinter dir lassen - Angst und Leid vergessen! Warak anash hentah milur! Tritt ein in die wahre Existenz! Tritt ein in die Ewigkeit! Endarash thool! Macht des Jenseits ich befehle dir fahre ein in diesen Toten Körper! Erfülle ihn mit Macht und Stärke damit er mir dienen kann so wie es mein Wille ist!"


Kämpfer des Untoten Fleisches

Das Untote Fleisch gliedert sich in 4 Gruppen, Lairdoms, die jeweils von einem Laird geführt werden. Der Laird wird unterstützt durch seinen Noble. Die 4 Lairdoms heißen Corpsedale, Barrenbay, Silent Hill und Flowerfield.

Die Lairdoms ansich unterteilt man dann in weitere Gruppen, wobei dies in den Lairdoms verschieden geregelt ist.

Loyalbanner --- Im Loyalbanner von Corpsedale kämpfen die Loyals, die unter sich mindestens zwei Squire haben, mit ihrem erfahrensten. Unter Loyal und Squire versteht man im Grunde einen Ritter mit seinen Knappen. Zudem ist es so, dass die Loyals auch dem Befehl der Captains folgen.



Die Pestilenz Bearbeiten

Pestilenz

Das Symbol der Pestilenz

Wir sind die Diener der Öligen Pestilenz. Wir kommen aus euren Reihen. Wir sind unter Euch.

Eure Rüstungen schützen Euch vor den Klingen des Eises. Eure Schilde schützen Euch vor den Klauen des Todes. Euer Mut schützt Euch vor der Endgültigkeit der Leere. Doch nichts schützt Euch vor der Öligen Pestilenz.

Genießt den Prunk Eurer Städte. Genießt die reichen Gaben der Elemente. Denn noch fürchtet ihr uns nicht. Noch lacht ihr über uns. Doch wenn ihr im Fieberwahn die schwäche Eurer Körper erkennt, werdet ihr nach uns rufen. Und wir werden Euch hören. Dann werdet ihr die Stärke und die Herrlichkeit der Öligen Pestilenz erblicken.

Ihr werdet um unsere Hilfe flehen. Und wir werden sie Euch gewähren. Wir werden Eure Körper stärken. Wir werden Eure Körper verbessern. Wir werden Euch Macht geben. Wir werden Euch die Unsterblichkeit schenken.

Ergebt Euch der Öligen Pestilenz und erkennt die Wahrheit und die Herrlichkeit des Lebens.



Die Technische Ratio Bearbeiten

Bearbeiten

WebLinks: Bearbeiten

http://www.live-adventure.de/ConQuest/verfemte.php